Logo des Projekts Fluchtgrund Queer: Queer Refugees Deutschland

Unser neues Angebot: Fortbildung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt als Thema für Lehrkräfte in Integrations- und Sprachkursen

„Vielfalt willkommen! Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität in Deutschland – thematisches Begleitheft für den Unterricht in Integrationskursen“ Im Lehrplan für Integrationskurse sind zwei Unterrichtsstunden zum Thema vorgeschrieben. Dies sind die Inhalte der Fortbildung für Integrationskursleitende: – Eine Einführung in geschlechtliche und sexuelle Identitäten. – Die Verfolgungssituation in den Herkunftsländern – warum fliehen LGBTI-Menschen? – Die […]

„Vielfalt willkommen! Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität in Deutschland – thematisches Begleitheft für den Unterricht in Integrationskursen“

Im Lehrplan für Integrationskurse sind zwei Unterrichtsstunden zum Thema vorgeschrieben.

Dies sind die Inhalte der Fortbildung für Integrationskursleitende:

Eine Einführung in geschlechtliche und sexuelle Identitäten.

– Die Verfolgungssituation in den Herkunftsländern – warum fliehen LGBTI-Menschen?

– Die einzelnen Kapitel des Lehrbuchs sowie das Lösungsheft.

– Vertiefung des Gelernten durch interaktive Fragen, die sich mit Fragen zu und Ablehnung von Unterrichtsinhalten zum Thema LGBTI* und Gender beschäftigen.

Für die Einrichtungen und das Lehrpersonal entstehen keine Kosten, da wir keine Gebühren erheben. Für die Teilnahme an der Schulung wird ein geeignetes Endgerät mit Bildschirm, Kamera und Mikrofon benötigt, mit dem sich die TeilnehmerInnen über Zoom einloggen können. Am Ende der Fortbildung stehen konkrete Vorschläge im Vordergrund, wie die Teilnehmenden den besonderen Bedürfnissen von LGBTI-Menschen mit Migrationshintergrund in ihrem Arbeitsalltag besser gerecht werden können. Hierfür können wir Materialien zur Verfügung stellen. Am Ende der Schulung stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.

Für die personalisierten Einladungen benötigen wir die jeweiligen E-Mail-Adressen der Teilnehmer. Selbstverständlich behandeln wir die Daten GDPR-konform.

Hier sind unsere beiden eigenen Schulungstermine: 9.11. und 28.11.23 und 07.12.23 von 16 bis 20 Uhr.

Anmeldung unter: queer-refugees@lsvd.de

Unter dieser Adresse kann auch das Booklet kostenlos bestellt werden.